fbpx

Capture Your Grief – Tag 12: Atme!

Atme!
Es ist okay, das nichts okay ist.
Es ist okay traurig zu sein. Wütend. Verzweifelt. Ängstlich.
Atme!
Diese Gefühle mögen schmerzhaft, lähmend, kräftezehrend sein.
Atme ein und und atme sie aus.
Es wird einfacher werden.
Das Atmen wird dir leichter fallen. Gib dir Zeit.
Du bist auf einem Weg, den du dir nicht freiwillig ausgesucht hast.
Das Schicksal hat dir eine Mammutaufgabe auferlegt.
Aber du stehst noch immer aufrecht. Du kannst noch immer ein und ausatmen.
Vertraue darauf, dass du das hier überleben wirst. So lange du nicht aufgibst.
Immer einen Schritt vor den anderen setzt, in deinem ganz eigenen Tempo.
Egal wie hoffnungslos das alles scheint – du wirst es schaffen.
Atme!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: