Capture Your Grief – Tag 21: Mythen

Capture Your Grief – Tag 21: Mythen

Bis zu Lennis Tod hatte ich richtige Trauer nie erlebt. Als meine Oma starb, war das ganz schlimm, aber ich habe es direkt verdrängt. Ich habe nie richtig um sie getrauert. Erst heute verstehe ich was „trauern“ eigentlich bedeutet. Welche Auswirkungen ein...
Capture Your Grief – Tag 20: Tod

Capture Your Grief – Tag 20: Tod

Ich muss ehrlich gestehen, das heutige Thema fällt mir schwer. Am liebsten würde ich es auslassen. Aber was nützt es wegzurennen, wenn es mich eh irgendwann einholt. Und Sinn und Zweck dieses ganzen Programmes ist ja, sich den verschiedenen Themen zu stellen. Ich kann...
Capture Your Grief – Tag 19: Lernen

Capture Your Grief – Tag 19: Lernen

Das letzte Jahr kommt mir unheimlich lang vor und ich glaube, ich habe noch nie so viel gelernt. Über mich selbst, meine Familie, Freunde und das Leben. Ich habe gelernt mich auf mich selbst zu konzentrieren und auf meinen Bauch zu hören. Zur Zeit geschehen die Dinge...
Capture Your Grief – Tag 18: Freude

Capture Your Grief – Tag 18: Freude

Es war eine der überraschendsten Erfahrungen für mich auf meinem Trauerweg – Freude und Trauer können in perfekter Harmonie nebeneinander existieren. Darüber hab ich vorher nie nachgedacht und hätte es mir auch so nicht vorstellen können. Aber es geht wirklich....
Capture Your Grief – Tag 17: Dankbarkeit

Capture Your Grief – Tag 17: Dankbarkeit

Dankbarkeit… vor einem Jahr hätte ich dieses Wort nie mit dem Verlust meines Kindes in Verbindung gebracht. Wie kann ich dankbar dafür sein, dass mein Baby gestorben ist? Ich bin dafür nicht dankbar. Im Gegenteil, ich finde es noch immer ein ganz gemeines...
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop