Die Vorstellung ist Anfangs ungeheuerlich – weiterleben müssen ohne einen so sehr geliebten Menschen. Die Geschichte des Lebens weiterschreiben müssen und vor allem umschreiben müssen. Da nichts mehr so ist und sein wird, wie man dachte, dass es werden würde.
Bleibt nur Mut zu fassen, die nächste Seite umzublättern und sich dem Lauf der Geschichte hinzugeben. Mit der Hoffnung an Board, dass es trotzdem gut werden kann. Mit Offenheit für das, was da kommen mag – in dem Wissen, dass die Kontrolle nicht bei uns liegt. Vielleicht sogar mit ein wenig Neugier? Mit der Liebe im Rücken und unserem so sehr vermissten Menschen im Herzen… Seite für Seite weiterblättern. ?

 

Folge mir auf Instagram oder Facebook für mehr Zitate.

 

https://stillsherises.blog2018/09/05/trauer/

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    %d Bloggern gefällt das: