Trauer dich bunt! – Workshop Reihe

Trauer dich bunt! – Workshop Reihe

„Trauer ist keine Krankheit, aber sie kann krank machen, wenn wir sie in ihrem Ausdruck behindern.“ (Jorgos Canacakis) Was mach ich nur mit meiner Trauer? Wenn ein geliebter Mensch stirbt, dann bricht eine Welt zusammen. Traurigkeit, Fassungslosigkeit und Verzweiflung...
Die Masken, die wir tragen

Die Masken, die wir tragen

Heute ist mal wieder einer dieser Tage. Die sich urplötzlich, ohne nennenswerten Auslöser, einfach schwer anfühlen. Wo der Sonnenschien da draussen nicht ganz das Herz erreicht. An denen die kleinen Dämonen der Angst und der Traurigkeit aus ihren Schatten kriechen. Es...
Our brief moment

Our brief moment

Das folgende Gedicht habe ich habe ich geschrieben, um den einen kurzen Moment festzuhalten, in dem ich Lennis halten durfte. Er war grad kurz zuvor verstorben. Es war das einzige Mal, das ich seinen kleinen Körper halten durfte. Er wurde mir in meinen linken Arm...
Shinrin Yoku oder mein Abenteuer Waldbaden

Shinrin Yoku oder mein Abenteuer Waldbaden

Ich habe mich dieses Wochenende mal auf ein kleines Abenteuer eingelassen – ich war Waldbaden. Ein für mich komplett neuer Begriff, den ich aber irgendwie witzig und interessant fand. Zu verdanken hatte ich das Ganze meiner Himmelskind Kollegin Janine, die sich für...
Jedem Ende wohnt ein Anfang inne

Jedem Ende wohnt ein Anfang inne

Wenn ein Kind stirbt stehen die Eltern vor einem Scherbenhaufen, das einmal ihr Leben war. Nichts ist mehr so wie es mal war. Es ist brutal. Denn es wird nie wieder so sein wie vorher. Aber jedes Ende ist gleichzeitig auch ein Anfang. Die Möglichkeit Dinge anders zu...
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop